Favoriten

(0 Favoriten)

zu den Favoriten hinzufügen

Rouge H2 Engineering AG

Rouge H2 Engineering AG (RGH2) ist ein innovatives Forschungs- und Entwicklungsunternehmen im Bereich der nachhaltigen Wasserstoff- und Energieversorgung. RGH2 hat es sich zur Aufgabe gemacht, grünen Wasserstoff flächendeckend verfügbar zu machen. Die Vision ist, unter Verwendung verschiedener nachhaltiger Rohstoffe einen signifikanten Beitrag zum Erreichen der globalen "Net-Zero"-Ziele zu leisten.
RGH2 konzentriert sich auf die Entwicklung eines dezentralen, kostengünstigen und skalierbaren Systems für die Wasserstoffproduktion, das mit Gas aus CO2-neutralen Quellen betrieben wird. Das Unternehmen wurde gegründet, um die bahnbrechende Innovation des Chemical Looping Hydrogen Prozesses zu einem marktreifen Produkt weiterzuentwickeln und zur Wasserstoffproduktion aus biogenen Rohstoffen und CO2-Emissions Vermeidung zu vermarkten.

Unternehmensdaten

Mitarbeiter: 6 - 10
Rechtsform: Aktiengesellschaft
Firmenbuchnummer: 410792
Gründungsjahr: 2015

Referenzen

Grüner Wasserstoff aus Deponiegas: Bergischer Abfallwirtschaftsverband - Entsorgungszentrum Leppe.
Grüner Wasserstoff aus Biogas: Ökostrom Mureck GmbH
Grüner Wasserstoff aus Biomasse: Syncraft - Holzkraftwerke
F&E: Technische Universität Graz (TUG)

Produkte und Dienstleistungen

Produktion und Verkauf von Wasserstoff, hergestellt aus bspw.: Biogas, Deponiegas, Synthesegas aus der Biomassevergasung

Forschungs- & Innovationsprojekte

Weiterentwicklung des Chemical Looping Prozesses mit CO2-Abscheidung

Kontaktinformationen

Straße: Reininghausstr. 13
PLZ: 8020
Ort: Graz
Land: Österreich
Telefon: +43 316 375 007
E-Mail: christina@rgh2.com
Homepage: https://www.rgh2.com

Kontaktperson

Name: Dr. Gernot Voitic
Funktion: CTO
Telefon: +43 316 375 007
Email: gernot@rgh2.com

Kontaktperson

Name: Florian von Hofen
Funktion: Vorstandsvorsitzender/CEO
Telefon: +43 316 375 007
Email: florian@rgh2.com

Wertschöpfungskette

H2 - Forschung und Entwicklung

Zurück