NEWS

Aktuelles zum Thema Wasserstoff.

© Standortagentur Tirol

News

27.Juni 2022

Wasserstoff-Wirtschaftsmission nach Südkorea

Südkorea gehört zu den führenden Nationen im Bereich der Wasserstoff-Technologie. Wasserstoff wird dort einerseits als wichtiger Baustein zur Lösung der Klimakrise betrachtet. Andererseits wird die Wasserstoff-Technologie als bedeutender Wirtschaftsfaktor gesehen.

© Pixabay.com

Bis 2040 möchte Südkorea ehrgeizige Ziele im Bereich Wasserstoff-Technologie erreichen. Dadurch eröffnen sich auch für österreichische Unternehmen interessante Geschäfts- und Kooperationsmöglichkeiten.

Die Außenwirtschaft Austria lädt daher interessierte österreichische Firmen ein, zwischen 29. August und 2. September im Rahmen einer Wirtschaftsmission die Wasserstoff-Nation Korea kennen zu lernen.

Im Rahmen der Wirtschaftsmission stehen folgende Punkte am Programm:

  • Präsentation des Unternehmens auf der H2 Mobility + Energy Show in Seoul
  • B2B-Vernetzungsgespräche
  • Gelegenheit zum Netzwerken in Korea
  • organisierter Besuch koreanischer Wasserstoff-Unternehmen und -Organisationen

Diese Wirtschaftsmission richtet sich insbesondere an österreichische Unternehmen, die im Bereich der Wasserstofftechnologie und -forschung tätig sind. Angesprochen fühlen dürfen sich auch Firmen aus benachbarten Technologiefeldern.

Anmeldungen müssen bis zum 29. August 2022 bei der Außenwirtschaft Austria eingehen.

Links
>>Veranstaltungsankündigung und Anmeldemöglichkeit auf der Website der Außenwirtschaft Austria
>>H2 Mobility + Energy Show

Zurück