NEWS

Aktuelles zum Thema Wasserstoff.

© Standortagentur Tirol

News

12.April 2022

Wasserstoff-Cluster "Hydrogen Austria" nimmt Arbeit auf

Am vergangenen Donnerstag konstituierte sich der Beirat des neuen Wasserstoff-Clusters "Hydrogen Austria". Damit wurde sozusagen der Startschuss für die Arbeit von Hydrogen Austria gesetzt.

© Standortagentur Tirol

Hydrogen Austria, der österreichische Wasserstoff-Cluster positioniert sich als Drehscheibe für sämtliche Wasserstoff-Aktivitäten in Österreich. Er bietet ein starkes Netzwerk für sämtliche österreichischen Wasserstoff-Player. Und er stärkt deren nationale und internationale Sichtbarkeit.

Wasserstoff-Technologie gemeinsam vorantreiben

Hydrogen Austria wurde vom Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort sowie dem Land Tirol ins Leben gerufen. In seiner Arbeit fokussiert Hydrogen Austria auf folgende Energieverbrauchssektoren, die entlang der gesamten Wertschöpfungskette betrachtet werden:

  • Mobilität
  • industrielle Nutzung
  • Wärme- und Stromerzeugung
  • Wasserstoff zur Netzstabilisierung bzw. Sektorkopplung

Der Cluster definiert sich als starkes Sprachrohr für die nationalen Wasserstoff-Aktivitäten. Unter aktiver Einbindung bestehender Initiativen setzt er sich konsequent für die Verbesserung der relevanten Rahmenbedingungen ein. Er vernetzt österreichische H2-Akteur:innen und gestaltet aktiv eine österreichische Wasserstoff-Initiative mit. Das Ziel ist die Erreichung der Technologie- und Marktführerschaft im internationalen Vergleich.

H2-Technologie mit der Expertise erfahrener Partner vorantreiben

Hydrogen Austria wird zusammen mit erfahrenen Partner:innen umgesetzt, nämlich ACsytria Mobilitätscluster GmbH, Business Upper Austria, Forschungszentrum HyWest, Green Tech Cluster Styria GmbH, HyCentA Research GmbH sowie WIVA P&G. Gemeinsam mit diesen verfolgt der Cluster insbesondere folgende Punkte:

  • Er ist Impulsgeber, Schrittmacher und Vernetzer der österreichischen Wasserstoff-Aktivitäten im wirtschaftlichen Kontext.
  • Durch Hydrogen Austria erfolgt eine gesamthafte Betrachtung der Wertschöpfungskette: Erzeugung, Speicherung, Transport und Anwendung.
  • Der Cluster ist die Informationsdrehscheibe für die österreichischen Wasserstoff-Akteur:innen, insb. KMU (zB relevante Trends, Technologien, Märkte, Rahmenbedingungen, Veranstaltungen, Förderungen).
  • Hydrogen Austria unterstützt Forschungs- und Innovationskooperationen zwischen Wirtschaft und Wissenschaft.
  • Hydrogen Austria ist das Bindeglied zu nationalen, europäischen und internationalen Initiativen, Plattformen, Gremien und Fonds.

Exklusive Services für Clustermitglieder

Hydrogen Austria serviciert seine Mitglieder rund um Information und Kommunikation, Initiierung und Begleitung von Forschungsprojekten, Internationalisierung und Öffentlichkeitsarbeit. Die Mitglieder des Clusters profitieren von zahlreichen Vorteilen, die ihnen exklusiv zur Verfügung stehen. Sie erhalten z.B. Zugang zur Informations- und Kooperationsplattform des Wasserstoff-Clusters sowie zu Brancheninformationen aus erster Hand. Außerdem erhalten sie Einladungen zu hochkarätig besetzten Veranstaltungen, Expert:innen-Foren sowie Workshops. Nicht zuletzt wird ihre Sichtbarkeit durch Eintragung in einen Kompetenzatlas gesteigert.

Die Mitgliedschaft zu Hydrogen Austria kann ab sofort beantragt werden. Bis Ende 2022 ist die Mitgliedschaft kostenlos.

Zurück